Die Natur

Der Name des Flüsschens durch die Wiesen und umliegenden Teiche: die Innerste. Ein schöner Name! Er steht für eine Gegend, die im Innersten berührt, für einen Ort, an dem sich Menschen begegnen. Die Innerste entspringt ganz in der Nähe des Hotels, sie fließt weiter bis in die Leine und von dort bis nach Hannover, unsere alte Heimat, und von dort bis ins Meer...

Hier können Sie nach Herzenslust und direkt vom Hotel aus wandern, im Sommer wie im Winter, mit und ohne Schneeschuhen, Höhlen erkunden, laufen und klettern, Fahrrad fahren und schwimmen im See.

Irgendwo ins grüne Meer, hat ein Gott mit leichtem Pinsel
Lächelnd, wie von ungefähr, einen Fleck getupft – die Insel.
James Krüss